40 Tage Kundalini Yoga

Aus alter Tradition wollen wir das 40 Tage Kundalini Yoga wieder beleben und dieses Jahr das ganze, dank moderner Technik, online anbieten via Zoom.

Eine Stunde lang leiten wir eine Herzkriya incl. Tiefenentspannung und Meditation (Sat Kar Tar) an, um den Tag erfrischt zu beginnen von 6.30 – 7.30 Uhr. Alle Yogaschüler und InteressentInnen sind herzlich willkommen.

Essen für Amritsar

Der Energieaustausch in Form einer Spende wird dieses Jahr vollständig an ein Sozialprojekt in Amritsar gerichtet sein. Dort bemühen sich Menschen um eine groß angelegte Armenspeisung, die Essen für die notleidende Bevölkerung, die durch Coronamaßnahmen z.T. schon in ihren Häusern/Hütten verhungert sind, austeilt.

Wir unterstützten das Projekt, kennen die Veranstalter und wissen dadurch, dass das Geld direkt ankommt, wo es gebraucht wird. Mehr dazu in der noch folgenden E-Mail mit Info zum Set, dem Zoomeinwahllink, dem Spendenkonto etc.

Heute versenden wir erst einmal eine Umfrage zur Terminvergabe des Unterrichts. Trage Dich an den Tagen ein, an denen Du unterrichten möchtest. Diese Termine sind verbindlich! Also gut überlegen und dokumentieren. Ich schicke am Ende der Umfrage die Ergebnisse rum. Sollte das Interesse der Unterrichtenden so groß sein, dass alle Termine schnell vergeben sind, können wir dann auch noch den Abend von 18- 19 Uhr als 40 Tage anbieten.

Die Umfrage steht bis zum 10. Juni offen.

https://dudle.inf.tu-dresden.de/anonymous/40tage/

Dharma Singh freut sich auf das Projekt mit Dir. Wir werden via Newsletter, unserer Website sowie den 3HO Deutschland und den AG Bawü-Verteiler die Infos versenden. Wir rechnen mit sehr reger Teilnahme und Resonanz.