Zur Krankenkassenanerkennung

Die Prana Jio Academy ist angetreten mit dem Ziel, heilsam zu wirken in dieser Welt. So haben wir es von Anfang an gelernt: als Yogalehrer*In sind wir Heiler*In für das Wassermannzeitalter – und wirklich: es ist vollbracht, wir können die Krankenkassenanerkennung im Sinne von Präventionsangeboten erreichen. 3HO e.V. hat den Knoten durchschlagen, vielen Dank dafür!

Dafür, dass ihr so viele Jahre engagiert gearbeitet habt und den Faden nie ganz habt abreißen lassen. Die vom 3HO Verein erreichte Möglichkeit sieht vor, dass der Verein dir, wenn du Stufe 1 und 2 absolviert hast, bzw. 480 volle Zeitstunden, ein zusätzliches Zertifikat mit der Bezeichnung gibt: Hatha Yoga in der Tradition des Kundalini Yoga

Mit Prana Jio zur Krankenkassenanerkennung

Im Moment sind wir die einzige Kundaliniyoga Academy die diese Anforderung erfüllt. Wir haben unsere Vorarbeit den anderen Schulen zukommen lassen und denken, dass sie bald nachziehen werden, denn es ist doch ein Geschenk an die Sangat, dass der Verein das erreicht hat. Danke allen, die daran beteiligt waren.

Die 480 Stunden Ausbildung darf nicht unterbrochen werden. Bedeutet: in Zukunft solltest du direkt nach der Stufe 1 weitermachen mit der Stufe 2 Ausbildung.

Das musst du für die Krankenkassenanerkennung einreichen

Alte Regel: Was musst du einreichen?

  • Grundberuf der in die Richtung von Yogalehrer geht
  • Stufe 1 und 2
  • Kurskonzept

Falls du derzeit in Ausbildung in Stufe 1 oder 2 bist, gilt für dich eine Übergangsregelung. Und du kannst, wenn du möchtest, die oben genannte Regelung  in Anspruch nehmen. Allerdings nur bis 2024. Du musst  bis 12.2024 deine Ausbildung abgeschlossen haben und bis spätestens 12.2025 musst du deine Unterlagen einreichen. Der einzige Vorteil ist, dass du dich in Zukunft nicht alle 3 Jahre neu lizenzieren musst (Fortbildungsverpflichtung). Melde dich unbedingt bei deiner Ausbildungschule und kläre mit Ihnen, ob das für dich greifen kann, oder wende dich an 3HO e.V.

Ansonsten gilt die neue Regel: was brauchst du? Diese neue Regel können auch Altlehrer nutzen die bisher nicht anerkannt werden konnten, weil Ihnen ein entsprechender Grundberuf gefehlt hat. Bei ihnen fehlt allerdings einiges am Curriculum. Falls du ein Altlehrer bist und deine Ausbildung Stufe 1 und 2 schon vor 12.2020  abgeschlossen hast können wir dir von Prana Jio eine Nachschulung anbieten, um die Voraussetzung zu erfüllen, die die Krankenkassen an dich stellen. Sei mit uns im Gespräch oder wende dich an den 3HO e.V. Dort wird auch darüber nachgedacht.

  • Stufe 1 und 2
  • 200 Stunden von dir erteilter Unterricht
  • Kurskonzept

Damit wirst du unabhängig von deiner Vorbildung anerkannt und deine Teilnehmer*Innen von der Krankenkasse bezuschusst.

Erst mit der Stufe 2 sind die meisten yogischen Themen durchgenommen und in die eigene Erfahrung gebracht. So dass du die Themen bei deinen Schüler*Innen heilsam anwenden kannst, auch in Einzelgesprächen und Einzelstunden. Mit der Stufe 2 bist du eine wirklich gestandene Lehrer*In und Heiler*In für das Wassermannzeitalter. Wir in der Prana Jio Academy werden Stufe 2  so unterrichten, dass es darum geht, dieses Wissen nicht nur für dich selbst zu bunkern, sondern es anwendbar zu machen für deine Teilnehmer*Innen und in deinem Alltag.