Herbstgrüße – mit Humor dem negative Mind begegnen

Der Herbst kommt mit Riesenschritten, und unser Holzofen macht das Haus gemütlich. Wir beginnen nach der langen Bauphase Land zu sehen und freuen uns, dir 3 wichtige neue Dinge vor zustellen:

Stufe 1 online

Ein 100 Prozent Online-Training. Berufs- und Familientauglich – das ist ein Herzens Wunsch von Karta Purkh Kaur seit sie selbst die Ausbildung absolviert hat mit kleinen Kindern und Familie. „Es wäre soviel leichter gewesen, wenn ich hätte nicht wegfahren müssen“. Auch kann sich Kundalini Yoga immer gleich im Alltag erproben. Ohne die Höhenflüge der Wochenenden dazwischen. Wer am Onlinetraining teilnimmt, kann als Intensiverlebnis am Sommercamp teilnehmen… mit Kindern und PartnerIn, oder auch solo. Alle Infos zum Online-Training findest du auf unserer Website.

Der Prana Jio Heimbachhof e.V.

Wir haben einen Prana Jio am Heimbachhof e.V. gegründet. Nonprofit, ungewerblich. Wir bitten die Kräfte der Elemente, die Geistleute die diesen Platz hüten und die goldene Kette dieses Projekt wohlwollend zu unterstützen. Es wird Jahresfeste geben und Retreats. Unsere Hoffnung ist dass sich eine lebendige Sangat entwickeln möge und wir ihr Raum zur Verfügung stellen. Hier kannst du unsere Idee und das Programm einsehen.

Ferienunterkunft

In diesem Zusammenhang bieten wir auch Ferienunterkunft an. Wir suchen einen Bauwagen, der hier Gäste manchmal beherbergen könnte, fahrbar ist und gut in Schuss. Falls jemand einen übrig hat, melde Dich.

Auf unserer Website kannst Du nochmal Gedanken zu Yogi Bhajan lesen. Wir engagieren uns weiter in einer globalen Gemeinschaft von Kundalini Yoga Lehrern und erfreuen uns an dem Austausch über Schulen hinweg.

Mit Humor dem negative Mind begegnen

Corona fängt uns wieder ein. Interessante Debatten über wie und was sinnvoll ist. Wir als Schule müssen dem Gesetzgeber genüge tun und wollen das auch. Wir müssen für jede Ausbildung vor jedem Wochenende wieder  das Ordnungsamt vor Ort kontaktieren und in Erfahrung bringen wie die Regeln ausgelegt werden. Gleichzeitig erleben wir, wie TeilnehmerInnen um uns herum Ängste entwickeln und/oder hier ihr Feld des zivilen Ungehorsams entdecken. Das erhebt unseren Humor gegenüber den Polaritäten des Kosmos. Dafür möchten wir danken und alle Beteiligten bitten, zu verstehen in welchem Spannungsfeld wir uns bewegen. Wir hoffen, Du kannst auch diesen Slapstick darin erkennen. Wie Du vielleicht weißt hat der negativ Mind gegenüber Humor keine Chance … also stabilisiere über den Lockdown den Clown in Dir.

Weil das nicht immer leicht ist, haben wir hier eine Medi und Kriya für dich (pdf download hier).

 

Berührung für seelisches Gleichgewicht

Wichtig für alle von euch die alleinstehend sind: ein Thema der Coronaabwehr ist der Entzug von Berührung. Erinnerst Du Dich an Stufe 1 und das Hormonsystem . Wie wichtig Oxcytozin ist (das Kuschelhormon) um Guter Dinge zu sein, dass es antidpressiv wirkt etc …

Wenn Du also alleinstehend bist, versuche mit 2-3 anderen ein Rudel zu bilden in dem ihr euch ohne Maske und ohne Distanz begegnet und euch auch mal in den Arm nehmt und krault. Falls das nicht geht: Nimm Dich selbst mit überkreuzten Armen fest in den Arm, kraule Dich und summe z.B. dazu (Zirbeldrüse) Das ist Prävention gegen Psychische Erkrankungen .

Heute zieht der Nebel hier heraus und die Kälte in die Knochen. Die Blätter speichern noch das Sonnenlicht und zaubern bunte Farben durch das Grau.

Sat Nam
Dharma Singh und Karta Purkh Kaur

21-stages